SV Eglofs e.V.
Newsletter des SV Eglofs e.V.
Eglofs, den 19.04.2024

Vorwort des Vorstandsvorsitzenden (VV)

Liebe Mitglieder,

Leider ist es nun absehbar, dass wir die COVID-19-Pandemie nicht so schnell in den Griff bekommen und damit bald wieder loswerden. Und auch die inzwischen sehr strikten behördlich angeordneten Maßnahmen dürften wohl noch viele Wochen oder sogar Monate anhalten und unser Leben bestimmen. Ich gehe deshalb davon aus, dass das Zusammenkommen größerer Gruppen, wie z.B. den bei uns üblichen Sportgruppen oder den Sitzungsgruppen der unterschiedlichen Gremien, noch für längere Zeit untersagt bleiben wird. Auch im gesellschaftlichen Bereich dürfte es in den nächsten Wochen keine spürbare Entspannung geben, sodass auch Hochzeitsbewirtungen auf absehbare Zeit nicht stattfinden werden. All diese Maßnahmen folgen vernünftigen wissenschaftlichen und politischen Erkenntnissen bzw. Beschlüssen und dienen unser aller Gesundheit. Selbstredend wird sich der SV Eglofs an die behördlichen Anweisungen halten.

Corona-Virus-Decease (COVID)-19 Pandemie bestimmt den Sportbetrieb des SV Eglofs auch auf absehbare Zeit (VV)

Der Sportbetrieb wie auch alle anderen Veranstaltungen des SV Eglofs bleiben deshalb bis auf weiteres ausgesetzt. Das bedeutet:

  • Die Mitgliederversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben, soll aber, wenn möglich, noch in diesem Jahr stattfinden. Zeitgerechte Einladung wird sichergestellt.
  • Jeglicher Sportbetrieb des SV Eglofs bleibt weiterhin ausgesetzt, auch über das Ende der Osterferien hinaus. Bitte haltet euch durch Individualsport fit oder macht es wie die TSA, wo Angelika Kirner den Tanzgruppen per Video „Hausaufgaben“ gegeben hat. Solche „Hausaufgaben“ sind übrigens durch die Sportversicherung des WLSB abgedeckt.
  • Alle Versammlungen aller Gremien des Vereins und seiner Abteilungen bleiben bis auf weiteres ausgesetzt. Der Vorstand wird über die Wiederaufnahme derartiger Veranstaltungen bestimmen und die Vereinsmitglieder entsprechend informieren.
  • Der Vorstand des Vereins appelliert an alle seine Mitglieder, sich strengstens an die behördlichen Auflagen zur Eindämmung der Krise zu halten. Das beinhaltet u.a. auch die jeweils geltenden Regelungen hinsichtlich sozialer Kontakte. Dies dürfte u.a. auch zur Suspendierung einiger der Hochzeiten führen, die von unseren Abteilungen bewirtet werden sollten. Über mögliche finanzielle Folgen daraus wird zu gegebener Zeit befunden.

Das Management des SVE geht aber, unter Nutzung elektronischer Kommunikationsmittel, weiter. Notwendige Befassungen der Vereinsgremien werden also unter Nutzung vor allem von Emails oder auch sozialen Medien – unter strenger Beachtung der Datenschutzordnung des Vereins - weiterhin stattfinden. Vorstands- und Sportratsmitglieder sind deshalb angehalten, ihre Emails regelmäßig zu prüfen. Es werden bei Bedarf auch elektronische Abstimmungen durchgeführt.

Aber auch alle anderen Mitglieder des Vereins werden darum gebeten, die Informationskanäle des Vereins (Internet, Email, Newsletter, soziale Medien) zu beobachten, um den aktuellen Stand der Maßnahmen für unseren Verein zeitnah in Erfahrung zu bringen. Bitte informiert auch solche Mitglieder in eurer Nachbarschaft von denen ihr wisst, dass sie auf keine elektronischen Kommunikationsmittel Zugriff haben oder verfügbare Informationsquellen noch nicht nutzen. 

Abteilungsleiter*innen werden gebeten, die Terminkalender (s.u.) ihrer Abteilungen zu überarbeiten und dem Vorstand einen aktualisierten Terminkalender, ggf. auch mit provisorischen Terminen, zukommen zu lassen.

Angesichts der Tatsache, dass die finanziellen Verpflichtungen des Vereins zum größten Teil auch während der aktuellen Phase der Viruskrise erst einmal weiterlaufen, haben wir uns im Vorstand geeinigt, die Einziehung des Vereinsbeitrags planmäßig durchzuführen (ist bereits erfolgt). Sollte sich jedoch im Zuge der Pandemie herausstellen, dass wir, was ich nicht hoffe, die meiste Zeit dieses Jahres keinen Vereinssport betreiben können, werden wir im Sportrat darüber befinden, ob wir mit der Abrechnung der Mitgliedsbeiträge 2021 einen Teil des Beitrags für dieses Jahr (2020) zurück erstatten werden.

Gerade jetzt ist es sehr wichtig, dass eine seriöse und konstruktive Kommunikation innerhalb der Vereinsgremien und letztlich auch aller Vereinsmitglieder stattfindet. Bitte tretet auch direkt mit dem Vorstand in Verbindung, wenn ihr konstruktive Beiträge zu unserem derzeitigen Vereinsleben und -gebaren habt.

Diese Pandemie verlangt viel Verzicht auf lieb gewonnene Gepflogenheiten von jedem von uns ab. Und gerade Sportvereine, die ja durch den gemeinsamen Sport die Gesundheit und das soziale Leben fördern wollen, müssen nun genau das Gegenteil tun, nämlich Abstand voneinander halten, also keinen Vereinssport und kein Zusammenhocken davor und danach. Aber genau dieser Verzicht ist jetzt das gesündeste für uns alle. Deshalb müssen wir jetzt einfach durchhalten, um gesund zu bleiben und nach dieser Krise, hoffentlich sogar gestärkt, das Vereinsleben wieder aufzunehmen.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen, dass ihr gesund bleibt und gut durch diese Krise kommen werdet.

 

Erfolgreiche Saison für die Volleyballteams (VSE)

Es gibt doch auch noch erfreuliche Nachrichten: Die Damen 2 übertrafen in ihrer ersten Saison in der B-Klasse 2 Süd alle Erwartungen und sicherten sich bereits vorzeitig die Meisterschaft in der Liga. Mit 13 Siegen aus 13 Spielen und 38 von 39 möglichen Punkten steigen sie absolut verdient in die A-Klasse auf.

Auch die Damen 1 Mannschaft konnten einen beachtlichen 4. Platz in der Bezirksliga Süd erringen. 

Die Volleyballerinnen des SV Eglofs bedanken sich bei allen Zuschauern, Fans und Unterstützern und freuen sich bereits auf die kommende Saison.

Saisonabschluß mal anders: Per Videokonferenz feierten die Damen ihren Aufstieg in die A-Klasse und den 4. Platz in der Bezirksliga.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Termine auf einen Blick (VV)

Termine auf einen Blick (VV) – Vorbehaltlich der weiteren Entwicklung der COVID-19-Pandemie 

 04.05.2020

 SVE: Mitgliederversammlung 2020 (mit Vorstandswahlen) – 20:00 in der Turnhalle

 06.06.2020

 Fußball: Letztes Saisonspiel(?) mit Saisonabschlussfeier im Anschluss 

 12.-14.06. 2020

 Fußball: Jugendcamp

 23.07.2020

 Fußball: Arbeitseinsatz Kinderfest Wangen 

 01.08.2020

 Fußball: 3. Sport- Haschko- Cup (Vorbereitungsturnier)

 22.08.2020

 Fußball: Voraussichtlicher Start in die Saison 20/21 

 29.11.2020

 Kindersport: Nikolausturnen

Weitere aktuelle Termine können auf der Homepage eingesehen werden.

ALLE Abteilungen sind aufgefordert, avisierte oder bereits bekannte Termine für das Geschäftsjahr 2020/2021 dem Vorstand schnellstens mitzuteilen, damit diese im Verein koordiniert und kommuniziert werden können.

 

 

 
 
Verantwortlich für den Inhalt gem. Telemed. $ 55 Absatz 2 RStV

SV Eglofs e.V.
Anja Hege
Eglofs
Eisenharzer Weg 9
88260 Argenbühl

Tel. 07566 / 94 17 81
(zu den Öffnungszeiten besetzt, sonst auf Anrufbeantworter Nachricht hinterlassen. Wir rufen zurück)
Email: webmaster@sv-eglofs.de

Impressum • Datenschutz

Sie möchten keinen Newsletter mehr erhalten? Hier können Sie sich abmelden.